Copyright 2017 - Schultz IT Solutions - swiss servicequality for austrian and international enterprises - All rights reserved.

Der eps-payment Standard macht Ihre Website multibankfähig!

Sie wollen Ihren Kunden eine sichere und praktische Möglichkeit bieten, auf Ihrer Website oder in Ihrem Web-Shop zu bezahlen? Das Bezahlsystem „eps-Überweisung“ ermöglicht die garantierte Abwicklung der Bezahlung Ihrer Produkte und Dienstleistungen am österreichischen sowie am deutschen Markt – ohne großen technischen Aufwand. Zahlt Ihr Kunde via eps-Überweisung, erhalten Sie eine sofortige Zahlungsbestätigung.

 

 

Ihre aktuelle Situation

Je bequemer Ihre Kunden die Waren und Dienstleistungen kaufen und bezahlen können, desto leichter wird die Kaufentscheidung zu Ihren Gunsten getroffen. Die Integration dieses länderübergreifenden Bezahlverfahrens in die Webshop- oder Warenkorb-Anwendung auf Ihrer Website ist ein grosser Schritt in diese Richtung. In diesem Marktumfeld hat die Schultz IT Solutions eine vollständige Lösung der Aufgabe geschaffen, die sich mit geringem Aufwand in bestehende Shop-Systeme integrieren lässt.

Aber auch, wenn Sie keinen Webshop betreiben, kann das für Sie interessant werden. Schicken Sie Ihren Kunden zusammen mit der Rechnung einfach einen individuellen Link auf die "Bezahl-Seite" auf Ihrer Website, und die Kunden können mit wenigen Klicks Ihre Fakturen direkt bezahlen.

Falls Sie mehr Informationen benötigen, dann freuen wir uns auf ein Gespräch, oder Sie besuchen die eps-Überweisung Website der österreichischen Banken.

Unsere Lösung reduziert Ihren Aufwand und Ihre Kosten bei besserem Ergebnis!

Unsere Standardlösung ist eine PHP Klasse, die sämtliche Methoden beinhaltet, welche für die erfolgreiche Kommunikation mit dem eps Service erforderlich sind. Für Sie bedeutet das, dass Ihr Aufwand für die Implementierung auf ein Minimum reduziert wird. Zusätzlich können Sie im Bedarfsfall sämtliche Prozessschritte in einem eigenen Transaktionslog protokollieren. Sie können sogar Ihre eigenen Backoffice Systeme (z.B. die Buchhaltung) mit Zustandsinformationen zu den Zahlungen beliefern, und so weitere Schritte im Gesamtprozess automatisieren.

Ihr Aufwand

Damit Sie eps und giropay als Zahlungsmethoden auf Ihrer Website anbieten können, benötigen Sie nur:

  1. einen Vertrag über die Nutzung von eps und giropay mit Ihrer Hausbank
  2. unsere PHP Standardlösung
  3. ein wenig Zeit Ihres Website Verantwortlichen, um mit unserer Unterstützung die Lösung einzubinden

Ihre Kosten

Anders als bei den grossen Service Anbietern für Zahlungssysteme, den sogenannten Payment Service Provider (MPAY24, WIreCard, Viveum, Ogone usw.) sind Ihre Kosten für die Nutzung unserer Standardlösung nicht an Ihren Umsatz gekoppelt!

Die einmaligen Kosten für die Standardlösung bewegen sich im dreistelligen EURO Bereich - inklusive unserem Implementierungssupport sowie Updates der Lösung während eines Jahres ab Kaufdatum. Wie die Implementierung in Ihrem eigenen Webshop aussieht, klären wir gerne im Gespräch mit Ihnen!

Laufende Kosten für die Nutzung unserer Standardlösung entstehen Ihnen nicht, wir verrechnen Ihnen also nicht pro Transaktion eine bestimmte Gebühr (dies betrifft jedoch nur unseren Teil der Lösung, Ihre Kosten bei der Hausbank für die Nutzung von eps/giropay bleiben hiervon unberührt).

Für Support und Updates der Lösung nach Ablauf des ersten Nutzungsjahres bieten wir ein Support Abonnement für EUR 60,00 (netto) an. Mit diesem Abonnement erhalten Sie während eines Jahres alle Updates und können entweder per E-Mail oder in unserem Supportforum auf unsere Unterstützung zurückgreifen.

Ihr Ergebnis

Sie können Ihre Waren und Dienstleistungen direkt über Ihre Website verkaufen, und die sichere Zahlung erfolgt mit dem Internet Banking Ihres Kunden, das er bereits kennt und laufend einsetzt. Die Gutschrift auf Ihrem Firmenkonto erfolgt unmittelbar während des Kaufes - es gibt keine "Wartefristen". Die Bankspesen pro Transaktion sind für diese Zahlungsmethode sehr attraktiv im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden (z.B. Paypal, VISACARD) oder der Integration eines kompletten Payment Service Provider Paketes.

Und wie bereits erwähnt, unsere Lösung verursacht Ihnen keine Kosten je Transaktion, ist also im Betrieb um Vieles günstiger als andere Implementierungen!

Das neue eps Logo

    Die eps-Überweisung bekommt ein neues Gesicht. Deswegen machen die Banken ab März  2016 einen Logo Austausch bei mehr als 1000 Online-Shops, die eps-Überweisung anbieten. Unsere eigenen Kunden haben diesen Schritt mit unserer Unterstützung natürlich bereits vollzogen, und Interessenten für unsere Standardlösung werden natürlich nur mit dem neuen Logo versorgt.

 

Kontakt  |  Impressum  |  AGB